Startseite Hunsrück-Museum SimmernStadt Simmern/HunsrückKreissparkasse Rhein-Hunsrück

Der Freundeskreis besucht die Kulturstiftung Hütte Oberwesel

OBERWESEL - 24. November 2015

Die Mitglieder wurden zu einem eigens für den Freundeskreis organisierten exklusiven Rundgang durch Oberwesels außergewöhnlichstes Stadtviertel »Lebenswelt Minoritenkloster« eingeladen. 22 Mitglieder und das Ehepaar Hütte genossen eine spannende abendliche Führung unter Leitung von Frau Ratzenberger. Ein Glas Wein im ehemaligen Refektorium stimmte ein auf ein Erlebnis der besonderen Art: Die Multimedia-Präsentation »Lebenswelt Minoritenkloster« informierte mit Film, Bildern und Animation über die wechselvolle Geschichte dieses besonderen Ortes. Kreuzgang,










Kirche und Sakristei waren weitere Stationen auf der kurzweiligen Tour. Zum Abschluss erstrahlte die Kirchenruine im Klostergarten in einem faszinierenden Lichter- und Farbenspiel. Der Rundgang verband Historie und Histörchen, jahrhundertealte Ruinen und hochmoderne Technik zu einem spannenden Erlebnis.

Anschließend traf man sich noch zu einem gemütlichen Ausklang in der nahe gelegenen Hoffmanns Weinstube.








Kunstsammlung Friedrich Karl Ströher
c/o Hunsrück-Museum
Schlossplatz, D - 55469 Simmern/Hsr.

Telefon +49 (0)67 61 / 70 09
Telefax +49 (0)67 61 / 90 80 44
E-Mail info@hunsrueck-museum.de
Internet www.hunsrueck-museum.de

Impressum
drucken| empfehlen |Seitenanfang